Vino rossoVino biancoVino spumanteDistillatiAltri viniOfferteConfezioniRegioni
Trasporto gratuito a partire da 90 €Spese di spedizione
Te la Dedico 2019

Te la Dedico

2019

Denominazione di origine

Uve

Produttore

Gradazione alcolica

13,5%

Formato e annata

0,75 L - 2019
Disponibile in 11 giorni

9,00

/ bott. 0,75 L

Descrizione - Te la Dedico 2019

Produttore

Gradazione alcolica

13,5%

Formato e annata

0,75 L - 2019

Recensioni dei nostri clienti

4,0/5
3 recensioni
5 stelle
0
4 stelle
3
3 stelle
0
2 stelle
0
1 stella
0
da: Dieter (16/7/2019) - Annata 2018

Frisch, ausdruckskräftig, verführerisch

Es ist nicht gerade einfach, die winzige Weinkellerei „Vins del Tros“ inmitten des kleinen Ortes „Vilalba dels Arcs“ in der Comarca Terra Alta zu finden. Doch versprochen: Um die inzwischen neun Vins-del-Tros-Weine dort vor Ort kennenzulernen, lohnt sich (fast) jeder Umweg. Einige der Weine gehören zweifellos mit zu den spannendsten Entwicklungen in der Region. Dies hängt mit der reanimierten, inzwischen offiziell zugelassenen lokalen Rebsorte Morenillo zusammen, aber auch mit der innovativen Arbeit im Keller, z.T. unter Einsatz von Tonamphoren. Schon der „kleinste Weiße“ von „Vins del Tros“, der „Te la Dedico“ (60:40 Garnatxa blanca und Chenin blanc), überrascht durch seine außerordentliche Frische und seine Ausdruckskraft. Der „2018er“, ein „authentische Parzellenwein“ mit einem zudem tollen Etikett (ein beflügelter pinkfarbener Pickup-Oldtimer mit Bezug zur Geschichte der Stadt), ist ein echter Verführer. Zarte Blüten, süße helle Früchte, etwas Zitrone in der Nase; im Mund cremig, dann prickelnd, würzig, frisch und elegant. Absolut gelungen.

da: Dieter (3/5/2018) - Annata 2017

Ein echter Verführer

Was für ein verführerischer Name: „Te la Dedico“! Und ist da nicht ein pinkfarbener Pick Up Oldtimer auf dem attraktiven Etikett, dem der „Te la Dedico“ geradezu Flügel verleiht? Also raus mit dem Korken! Der „Te la Dedico“ ist ein beachtenswerter Weißwein aus einem der spannendsten und innovativsten Weinkeller in der „D.O. Terra Alta“. Bei „Vins del Tros“ in Vilalba wird nicht nur einer der raren reinsortigen Morenillos abgefüllt, auch die beiden außergewöhnlichen Weine „Brisat Amfora“ und Morenillo Amfora“ lohnen einen Umweg nach Vilalba. Der „Te la Dedico“ aus Garnatxa blanca und Chenin blanc ist der Türöffner zu den insgesamt acht Weinen von „Vins del Tros“. Er beeindruckt durch seine Leichtigkeit und Frische, und er versteht, Nase und Gaumen zu betören. Glänzendes Hellgelb im Glas; in der Nase zarte Blüten, süße helle Früchte, etwas Zitrone; im Mund cremig, zunächst harmlos erscheinend, dann prickelnd, würzig, frisch und elegant. Ein echter Verführer.

da: Dieter (16/11/2017) - Annata 2015

Überrascht durch Frische und Ausdruckskraft: Eine Entdeckung!

Vins del Tros in der Comarca Terra Alta ist noch ein junger Weinkeller (seit 2009), mit seinen inzwischen 8 Weinen gehört er jedoch zu den spannendsten Geschichten der Region. Dies hängt zum einen mit der unlängst wiederentdeckten lokalen Rebsorte Morenillo zusammen, zum anderen mit authentischer und innovativer Arbeit im Keller, auch mit Amphoren. Allein die beiden Weine "Brisat Amfora" und "Morenillo Amfora" lohnen einen Umweg nach Vilalba. Doch auch schon der weiße "Te la Dedico" aus der DO-bevorzugten Rebsorte Garnatxa blanca und einem Anteil Chenin blanc überrascht und überzeugt durch Frische und Ausdruckskraft. Ohne Pressung, spontan vergoren und auf der eigenen Hefe mit gelegentlicher Batonage gereift, fließt er mit glänzendem Strohgelb aus der Flasche. In der Nase feine Aromen, zarte Blüten, Fenchel, Birne, Quitte, etwas Zitrone; weich und sanft am Gaumen, cremig, hefig, sehr rund, sehr lang, helle Früchte, etwas säurelastig, dadurch aber prickelnd, frisch und elegant. Eine wunderbare Entdeckung.